REZEPTE

Empfohlen von CASA FARRUGGIO - jeden Monat mindestens ein Rezept für alle Peperoncino Fans 👌
(folgende Rezepte können problemlos mit den Produkten von CASA FARRUGGIO ebenfalls gekocht werden) 
Bei Fragen einfach melden! 

Dies ist meine Neuinterpretation der sizilianischen Caponata - ein schnelles und geschmacksvolles Gericht. Ihr könnt 20 Gramm Fenchel dazugeben, damit die Caponata noch raffinierter wird, oder die Pinienkerne durch geröstete und gehackte Mandeln ersetzen. Die Caponata schmeckt sowohl warm, als auch kalt!

Amatrice, der Ort in dem der "sugo all'amatriciana" erfunden wur­de - bereits auf dem Ortsschild ließt man "Stadt der Spaghetti all'amatriciana" - ist eine Gemeinde in der italienischen Region Latium, die 138 km nord­öst­lich von Rom liegt, unweit der Grenze zu den Abruzzen.

Wenn frischer Lachs auf Bandnudeln in einer Weißwein-Sahne-Soße trifft, dann ist Genuss vorprogrammiert! Mit dem Rezept für die Tagliatelle al Salmone fühlt ihr euch wie bei eurem Lieblingsitaliener.

Spaghetti aglio, olio e peperoncino sind schnell gemachte Nudeln mit Knoblauch, Olivenöl und Chilischoten. Das scharfe Pasta-Gericht lässt sich in nur 15 Minuten zubereiten und bringt euch italienisches Flair auf den Esstisch. Mehr zu dem Spaghetti-Rezept seht ihr in der Videoanleitung.

"Wütende Pasta", heißt dieses Gericht ins Deutsche übersetzt - seiner Schärfe wegen. Reichlich Chili und Knoblauch heizen nun einmal ein und lassen das Gesicht so manchen Genießers rot anlaufen, ganz wie bei einem Wutanfall. Ganz und gar nicht wütend macht uns dagegen, dass diese Pasta weder einen umfangreichen Einkauf, noch irgendwelche...